Programm

 2.-3.11.

                 Bonner Klezmertage            

                          Intermezzo

             Trio Yas - "Get Up!"

                  (D/GB/NL)

Fr. 2.11.                                20:00  Konzert

trioyas1

                                                                                                                                Photo: Manuel Miethe

Das akustische Powerhouse-Trio um den einschlägig bekannten Klezmerklarinettisten Christian Dawid sammelt musikalische Kostbarkeiten auf einer Reise von Osteuropa in den Nahen Osten. Handverlesen, hochenergetisch, manchmal mystisch und oft äußerst tanzbar. 

Das ungewöhnliche Repertoire dieses Ensembles profitiert von den musikalischen Leidenschaften seiner weitgereisten Mitglieder, die tiefreichende Erfahrungen in jüdischen, arabischen, ottomanischen und anderen Stilen mitbringen. Mit einer erstaunlichen klanglichen Dichte und virtuoser Improvisation erzeugt Trio Yas eine überaus reiche Klanglandschaft.

Auftritte auf großen Festivals in London, Wien, Krakau, Warschau, Safed, München oder Berlin belegen das rege Interesse an einer Band, die mittlerweile zu den spannendsten Gruppen in jüdischer Musik und darüber hinaus zählt. 


Christian Dawid (D), cl

Sanne Möricke (NL), acc

Guy Shalom (GB), dr

                                                         www.trioyas.com


Sa 3.11.          10:00 - 18:00 Tanzworkshop

Tanz! Das in Bonn bestens bekannte Trio Yas hat im März ein Doppelalbum vorgelegt, das sich ganz dem jiddischen Tanz widmet. “Get Up! The Dance Album” präsentiert erstmals alle Tänze, die heute auf jiddischen Festivals, Bällen und Parties getanzt werden, in voller Länge. Ein Grund, bei den Bonner Klezmertagen zur Livemusik des Trios mitzufeiern!

Guy Schalom Hopkele 1

 

Guy Schalom (London) hat sich mittlerweile als einer der gefragtesten jiddischen Tanzlehrer etabliert. Im Tanzworkshopwird er sowohl eine Einführung zu bekannten und unbekannteren Klezmertänzen geben, Tips zur Tanzanleitung für angehende Tanzmeister anbieten, als auch im Detail an Stil, Ausdruck und Bewegungsrepertoire arbeiten - in der Soloimprovisation und in der Gruppe. 

www.guyschalom.com

 

Mit

Guy Schalom - Tanz

Christian Dawid - Klarinette

Sanne Möricke - Akkordeon


Sa 3.11.                                20:00  Tanzball

2186242 1 articlefancybox 580a81016f3ea

                                                                                                                                Photo: Manuel Miethe

Im mittlerweile traditionellen Tanzball der Klezmertage kann dann alles umgesetzt, ausprobiert, vorgeführt, vor allem aber gefeiert werden. Passend zum Bewegungsthema wird es dabei eine dynamische Rotation zwischen Dozenten und Musikerinnen geben - seien Sie gespannt!

 

Mit 

Guy Schalom - Tanz, Schlagzeug

Georg Brinkmann - Tanz, Klarinette

Sanne Möricke - Akkordeon

Christian Dawid - Tuba, Klarinette


Brotfabrik Bonn

Kreuzstr. 16

53225 Bonn

0228-43 36 80 70

www.brotfabrik-theater.de






        keep the date!

5. Bonner Klezmertage

         28.-31.3.2019

© Brinkmann Georg 2014